Mensch - Natur - Stadt

WILDNIS FÜR KINDER

Das Pilotprojekt der Biologischen Station bringt Revierkinder raus in die Natur. Zusammen mit den Städten Bochum und Herne werden geeignete Flächen vermittelt: In unmittelbarer, fußläufiger Nähe der Wohnquartiere.

 

Kinder erobern die Wildnis-Flächen für sich: Entdecken die Welt neu, spielen voller Phantasie, ganz ohne Vorgaben und Geräte. Die Natur ist dabei mehr als nur Kulisse: Sie bietet sich an, eine - auch emotionale - Bindung zu ihr einzugehen.

 

Erika Wagner

Erika Wagner 1. Bürgermeisterin Herne, 2009

 

Unserer Ehrenvorsitzenden und

1. Bürgermeisterin a.D. von Herne

alles Liebe zum 80. Geburtstag!

14.10.2017

Raus in die Natur

"Kuck mal, da bewegt sich was!"

Kinder, die Natur erleben und hinterfragen, haben sie auch als Erwachsene "auf dem Schirm".

 

Für Kindergärten und die unteren Klassen Grundschulen. Möglichst im fußläufigen Umfeld der Einrichtung entdecken die Jungen und Mädchen die Natur und ihre Lebewelt. Es brummt, krabbelt, kriecht, schlängelt, fliegt und schwimmt. Und es kann auch mal eine schmutzige Hose geben ...

 

mehr erfahren

.

Veranstaltungen

21.10.2017 - Ferien für Kinder: Wilder Schwarzwald

Logo Tierschutzjungend NRW  Tierschutzjugend NRW:

21.-28.10.2017, für Kids 8-12 Jahre.

Wir wohnen in der Schwarzwaldhütte, einem gemütlichen, urigen Bauernhaus. Von dort aus erkunden wir die Umgebung, machen Ausflüge hinab in den Finstergrund und hoch auf den Belchen. Dass Tiere an unserem Wochenende eine ganz besondere Rolle spielen (etwa im Tier- und Erlebnispark Mundenhof), versteht sich von selbst.

 

zur Tierschutzjugend NRW

 

22.10.2017 - Pilze im Königsbüscher Wäldchen

Arbeitskreis Pilzfreunde Ruhr APR 

Dese artenkundliche Exkursion wird aus Freude an der wissenschaftlichen Beobachtung angeboten. Es werden keine Pilze oder Pflanzen gesammelt, weder zur Anschauung, noch zum Verzehr.

 

Eine Kooperation mit dem Bochumer Botanischen Verein.

zum APR

 

22.10.2017 - Radtour: Durch das Ruhrtal

 Radtour durch das Ruhrtal über Bochum nach Essen. Eine Fahrt von insgesamt ca. 70 km.

zum ADFC Herne

 

01.11.2017 - Pilzwanderung in der Kirchheller Heide

Arbeitskreis Pilzfreunde Ruhr APR 

Dese artenkundliche Exkursion wird aus Freude an der wissenschaftlichen Beobachtung angeboten.

Es werden keine Pilze oder Pflanzen gesammelt, weder zur Anschauung, noch zum Verzehr.

 

zum APR