Mensch - Natur - Stadt

WILDNIS FÜR KINDER

Die bundesweit beachtete "Wildnis für Kinder" bringt junge Menschen der Großstadt raus in die Natur: Auf Wildnis-Flächen in unmittelbarer, fußläufiger Nähe ihrer Wohnquartiere.

 

Dort entdecken sie die Welt neu, voller Phantasie, ganz ohne Vorgaben und Geräte. Der "Dschungel" braucht kein Klettergerüst.

 

Unsere neue Kollegin Barbara Pflips widmet sich dem Projekt in besonderer Weise, will es mit allen Beteiligten weiter entwickeln und für die Kinder vor Ort erlebbar machen.

 

mehr erfahren

Spatz

SPATZ BRAUCHT PLATZ

Spatzen sind die Freude und Freunde vieler Stadtmenschen: Die tschilpenden Vögel waren einst verrufen, heute gehören sie zu den Sympathieträgern. Leider werden sie speziell im Ruhrgebiet immer seltener.

 

Was wir alle für Spatzen und andere wildlebende Tiere im Ballungsraum tun können, erfahren Sie hier. Wenn viele mitmachen - Kommunen, Unternehmen, Wohnungsbaugenossenschaften und Privathaushalte - dann geht es sicher wieder bergauf mit Spatz & Co.

 

Haubentaucher Norbert KILMANN

Ümminger See für KiTas + Schulen

... sowie für Gruppen und Vereine aller Alterstufen.

 

Im Rahmen des Projektes "Grüne Infrastruktur" bieten wir - in Kooperation mit der Stadt Bochum - Exkursionen und Naturerlebnis-Führungen am Ümminger See an. Die Veranstaltungen sind bis auf Weiteres kostenfrei.

 

Das innerstädtische Stillgewässer eignet sich nicht nur für einen erholsamen Spaziergang, sondern auch, um Tiere, Pflanzen und ihre Lebensräume zu erkunden.

 

mehr erfahren

Veranstaltungen

30.01.2020 - Das Schweigen der Frösche

Mondpalast Logo   Premiere im Mondpalast:

 

Menschen in der Großstadt lieben die Natur vor der Haustür. Es sei denn, sie quakt. Die Frösche im Teich des Nachbarn jedenfalls sorgen für ein echtes Desaster hinter´m Gartenzaun. Die neue Komödie im Mondpalast von Wanne-Eickel widmet sich dem Zusammenleben von Mensch und Natur auf ganz eigene, höchst humorvolle Weise.

Kann man auch lachen? Und wie!

mehr

 

14.02.2020 - Das Glück der Erde: Pferde

Logo Tierschutzjungend NRW  Tierschutzjugend NRW:

14.-16.02.2020, für Kinder 8-12 J.

Das Glück der Erde - liegt auf dem Rücken der Pferde. Ist das immer so? Vor allem auch aus Sicht der Pferde? Wir gehen dem auf den Grund.

zur Tierschutzjugend NRW

 

15.02.2020 - Praxis: Wir bauen Nistkästen für Meisen

BUND Herne für (Groß-)Eltern + Kinder: BUND Herne.

Dazu gibt es Anleitung und Tips. Für Kinder mit Mama, Papa, Oma, Opa ...

Rechtzeitige Anmeldung, bitte.

zum BUND Herne

 

15.02.2020 - Ehrung: UN-Dekade Biologische Vielfalt

Logo HTJ Herner Tierschutzjugend HTJ:

Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda zeichnet die Herner Tierschutzjugend für seine Naturschutz-Arbeit um die ehemalige Pferdewiese in Herne-Horsthausen als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt aus. Der dort vor 30 jahren angelegte Ökogarten mit Streuobstwiese ist ein Ort für Kinder, Natur zu erleben und zu pflegen.

zur Herner Tierschutzjugend